Ein echter Bobby Car-Parkplatz in der Kita oder Krippe


Echtes Einparken auf markierten Parkplätzen

Wie es gelingen kann, dass Kinder die Fahrzeuge im Garten oder im Flur gerne wegräumen.

Materialien:

  • Klebeband für den Boden
  • Foto des Fahrzeuges/der Fahrzeuge
  • Laminiergerät

  • Parkplatz_Bobbycar.jpg

    Seitdem eine Kita in ihrer Einrichtung echte Parkplätze für die Bobby Cars eingerichtet hat, gibt es keine Probleme mehr mit dem Wegräumen der Fahrzeuge. Es geht ganz einfach und schnell:
    Nachdem klar ist, wo die Fahrzeuge immer stehen sollen, markiert ihr mit einem Klebeband Parkplätze auf dem Boden. Die müssen - wie bei einem echten Parkplatz - natürlich etwas größer sein, als das Fahrzeug selbst. Nur dann klappt das Einparken.

    parkplatzsymbol.jpg

    Anschließend fehlt nur noch das echte Parkplatzschild. Entweder malt ihr das P mit den Kindern oder ihr sucht euch ein Symbol im Internet. Nun müsst ihr nur noch das Foto eures Fahrzeuges oder eurer Fahrzeuge unter das Parkplatzsymbol kleben. Anschließend wird das Bild mit dem Parkplatzsymbol laminiert und an die Wand geheftet. Sollte euch keine Wand zur Verfügung stehen, könnt ihr einfach ein Holzschild aufstellen.

    Tipp: Wenn ihr viele Fahrzeuge unterschiedlicher Größe habt, solltet ihr die Fotos vielleicht besser auf die einzelnen Parkflächen aufkleben, d.h. auf den Boden. Dies erleichtert vor allem den jüngeren Kindern das Einparken.