Wer war´s - wenig Worte, hoher Spassfaktor!


Wer-wars.jpg

Wer war´s?

Olivier Tallec
Gerstenberg Verlag
9,95 €
ISBN 978-3-8369-5852-3

Darum geht´s

Im Buch wird auf jeder Doppelseite eine Person oder ein Typ zu einer Frage gesucht. Es ist ein bisschen so wie bei einer Gegenüberstellung. Einer oder eine von zehn möglichen Figuren ist es!

12 Fragen gibt es insgesamt im Buch, hier sind drei Beispiele:

Wer hat nicht genug geschlafen?
Wer hat mit der Katze gespielt?
Wer hat es nicht mehr bis zur Toilette geschafft?

Als mögliche "Tatverdächtige" werden immer 10 witzige Figuren und Personen zur Wahl gestellt, die wunderschön gezeichnet sind. Nun gilt es für die Kinder genau hinzuschauen: woran kann man wohl erkennen, dass eine der 12 Typen mit der Katze gespielt hat? Ist es der Typ mit der Taucherbrille oder der Hund mit der coolen Pudelmütze oder die Ballerina mit dem riesigen Kopf?

Auch wenn viele Kinder die Lösung nach einiger Zeit sicher auswendig wissen, können sie sich das Buch immer wieder anschauen. Es gibt bei jeder Figur witzige und liebenswerte Merkmale zu entdecken, die nicht nur Kinder zum Lachen bringen.

Mit diesem Buch lernen Kinder genau hinzuschauen. Wie sieht jemand aus, der es nicht mehr auf die Toilette geschafft hat oder frisch verliebt ist? Hier geht es auch um das Thema Gefühle. Gefühle bei anderen Personen im Gesicht ablesen und deuten. Ein wichtiges Thema für Kinder im Kindergartenalter, wie alle Erzieher und Erzieherinnen sowie Tagesmütter und Tagesväter wissen!

Das Buch ist im Querformat aufgelegt und lässt sich für Kinder gut umblättern.

Ach ja: für diejenigen, die die Lösung der Fragen nicht allein herausfinden, gibt es hinten im Heft eine Auflösung!

Absolute Kaufempfehlung!
Buchtipp: Heike von kitakram

Hier geht es zur nächsten Buchempfehlung: Wer hilft dem Osterhasen - ein interkulturelles Osterbilderbuch

Weiteres zum Thema: