Eine Sammlung klassicher und neuer Fingerspiele


Sprachfoerderung-durch-Fing.png
Fingerspiele im Kindergarten oder in der Krippe gehören in den Kindergartenalltag und tragen zur Sprachförderung bei.
Das Nachsprechen und Nachspielen von Fingerspielen fesselt Kinder und fördert sie dadurch in den unterschiedlichsten Bereichen.
Tipp: Vielleicht dokumentiert ihr für die Eltern einfach mal, warum Fingerspiele im Alltag so wichtig sind.

    Theorie: Durch die Anwendung von Fingerspielen
    • werden die Sinne der Kinder angeregt (Beobachten der Bewegungen, Hören und Nachsprechen des Textes)
    • wird der Wortschatz der Kinder erweitert, Reimwörter angewendet
    • entwickeln Kinder Freude am Hören und Wiedergeben unterschiedlicher Klangmelodien (laut, leise, ruhig, schnell, sanft, bedrohlich usw.)
    • wird die Konzentration der Kinder gefördert (Texte und Bewegungen werden auswendig gelernt und wiedergegeben)
    • intensivieren sich Beziehungen zwischen Bezugsperson und Kindern, das Gruppengefühl wird gefördert
Was ist zu beachten?
1. Der Text muss dem Vorsprecher bekannt sein. Pausen an falscher Stelle, nicht gelungene Reimstellen u.ä. irritieren die Kinder - die Faszination des Fingerspiels geht dadurch verloren.
2. Während des Fingerspiels die Gesichter der Kinder beobachten - wird das Spiel zu spannend, kann man durch veränderte Stimmlagen Spannung herausnehmen.
3. Fingerspiele sollten regelmäßig wiederholt werden, damit die Kinder sicherer werden. Dies fördert u.a. das Selbstbewusstsein jedes einzelnen Kindes.


Der Igel Paul
Katzen können Mäuse fangen
Ein Krokodil
Bunte Blätter fall’n vom Baum, schweben sacht, man hört es kaum.
Die kleine freche Spinne
Das Bübchen
Die Hasenjagd
Die Schnecke
Die kleine Schnecke Max
Der Eichhornchenbengel Bix
Aus einem Apfel, oh wie nett
Imse, bimse Spinne
In unserem Häuschen

Fünf Gespenster(chen) hocken vor dem Fenster(chen)
Die 5 Matrosen
Der Faden (ein Faden-Sprachspiel)
Ich bin der Daumen und heute ganz sauer
Fünf Finger sitzen dicht an dicht
5 Ritter
Der Apfel
Alle Finger meiner Hand gehen auf die Reise
5 Fingerleute wollen heute auf die große Reise geh`n
Himpelchen und Pimpelchen
Alle meine Fingerlein wollen Gratulanten sein
5 Brüder
Dort oben auf dem Berge
Fünf Gespenster, fünf Gespenster

Facebook